Abteilung Volleyball

Willkommen auf der Webseite der Volleyballabteilung des SSV Töging e.V.

Hier findest Du alle Infos rund um unsere Abteilung.

Neuzugänge sind herzlich Willkommen!



Neuigkeiten aus der Abteilung

Volleyballabteilung wagt sich an die Corona Challenge

03.05.2020

Nachbarschaftsderby gegen Winhöring gewonnen

30.01.2020

Jahresabschlussessen

04.01.2020

Termine der Abteilung


Es sind aktuell keine Abteilungs-Termine vorhanden.

Abteilungsleiter

Thomas Selmaier (Abteilungsleiter; Trainer Freizeitmannschaft)

Kontakt

Ansprechpartner: 


Jugendtraining

Joe Wölfl: Tel: +49 (0)152 31721050

Erwachsenentraining
Thomas Selmaier: Tel: +49 (0)151 50840572


Webseite:  www.volleyball-toeging.de
E-Mail:  SSV_Toeging_Volleyball@gmx.de
Trainingszeiten: 
  • Kinder und Jugend (10 - 14 Jahre):
    Dienstag: 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr, TH Comeniusschule
    Donnerstag: 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr, TH Comeniusschule
  • Erwachsene
    Donnerstag: 19.30 Uhr bis 22.00 Uhr, TH Comeniusschule Turnhalle

Spielrunde Inn-Chiemgau Staffel West 2019/20

Spieltermine:
Spielrunde Heim Gast Datum Uhrzeit Ergebnis Kommentar
1 Tüßling Töging Mo 07.10.2019 19:30 Uhr 3:2 (92:108) Heimrecht getauscht
2 Winhöring Töging Fr 25.10.2019 19:45 Uhr 0:3
(51:75)
Verschoben Sa 07.12.19
3 Altötting 3 Töging So 17.11.2019 18:00 Uhr 1:3
(99:79)
4 Töging Altötting 1 Do 28.11.2019 19:30 Uhr 2:3
(90:112)
5 Töging Mühldorf Do 12.12.2019 19:30 Uhr 1:3
(81:100)
6 Töging Tüßling Do 16.01.2020 19:30 Uhr 2:3
(100:99)
7 Töging Winhöring Do 30.01.2020 19:30 Uhr
8 Töging Altötting 3 Do 13.02.2020 19:30 Uhr
9 Altötting 1 Töging Do 05.03.2020 20:00 Uhr
10 Mühldorf Töging Mo 16.03.2020 20:00 Uhr



Ergebnisdienst



1. Spieltag 
Am Montag den 7. Oktober startete die Freizeitmannschaft in die neue Spielzeit mit dem ersten Spiel in Tüßling. Nach einem ausgeglichen und engen Spiel setzten sich die Töginger mit 3:2 Sätzen gegen die Gastgeber durch und übernahmen dadurch zumindest für 48 Stunden die Tabellenführung. Nach dem verpatzten Start in der vergangenen Saison, in der in der Hinrunde kein Punktgewinn gelang, sind Trainer und Mannschaft mit dem diesjährigen Start sehr zufrieden.

2. Spieltag
-> Verschoben auf Sa 07.12.2019
Am 07.12.2019 war die Mannschaft zu Gast bei der Freizeitmannschaft des TSV Winhöring. Die Heimmanschaft zeigte großen Einsatzwillen, konnte aber aufgrund von verletzungsbedingten Ausfällen und einer relativen neu zusammengestellten Mannschaft Töging eher nur wenig Gegenwehr entgegen setzen. Töging wusste seine Chance gut zu nutzen und gewann das Spiel mit 25:19, 25:17 und 25:15 relativ deutlich und zügig. Mit dem zweiten Sieg in der Vorrunde festigte man zudem auch den vierten Platz in der Tabelle vor Tüßling und Winhöring.

3. Spieltag
Zum dritten Spieltag fuhr Töging zum Auswärtsspiel nach Altötting. Altötting III nimmt dieses Jahr zum ersten Mal an der Spielrunde teil und trägt seine Heimspiele in der Turnhalle der Herzog-Ludwig-Realschule aus. Diese wäre  den Mannschaften fast zum Verhängnis geworden, da die Schlüssel für die Halle nicht sperrten und es ein wenig dauert bis dann doch der Zugang zur Halle möglich war. 
Einige Zuschauer sahen ein spannendes Spiel, das letztendlich aber Altötting III klar mit 3:1 für sich entscheiden konnte. Töging zeigte dabei großen Einsatz. Konnte nach einer 2-Satzführung von Altötting aber mit 26:24 im dritten Satz nur noch den Anschluß herstellen, bevor Altötrting den Deckel "draufmachte". Ein paar zu viele Eigenfehler kosteten verbauten einen möglichen Punktgewinn.

4. Spieltag
Wie ausgewechselt spielte Töging im 1. Heimspiel in der neugebauten Turnhalle der Comeniusschule gegen Altötting I. Die ersten beiden Sätze waren schön anzuschauendes, konzentriertes und zielstrebiges Volleyball gegen einen starken Gegner aus Altötting. Nach spannenden Sätzen zu Beginn des Spiels ging Töging mit 25:23 und 26:24 2:0 in Führung. Im dritten Satz hatte Altötting I mit 22:25 die Nase vorne und konnte den Anschluss an Töging wieder herstellen. Daraufhin gab es einen deutlichen Bruch im Spiel der Gastgeber. Nahezu chancenlos gab man den vierten Satz mit 8:25 an Altötting ab und musste wieder in den Tiebreak. Auch dort fand man aber nicht mehr zu der Leistung aus den ersten beiden Sätzen zurück und so musste man sich Altötting I in eigener Halle mit 2:3 geschlagen geben.

5. Spieltag
Einen Start nach Maß legte man auch gegen Mühldorf hin. Im ersten Satz zeigte Töging das beste Volleyball seit Langem und zeigte was eigentlich möglich wäre. Gegen starke Mühldorfer war es ein hin und her, doch der erste Satz ging mit 27:25 an Töging. 
6. Spieltag
Am Donnerstag den 16. Januar begann die Rückrunde der Staffel-West mit dem Rückspiel gegen Tüßling in der Comenius Turnhalle in Töging. Leider konnte die Freizeitmannschaft das Heimrecht nicht zum positiven Nutzen. Der erste Satz ging relativ deutlich mit 17:25 an Tüßling, wobei Töging große Startschwierigkeiten hatten um in die Partie zu finden. Im zweiten und dritten Satz waren die Mannschaften mit 25:20 und 20:25 gleich auf, doch Töging musste wieder einem Satzrückstand hinterherlaufen. Im vierten Satz konnte sich Töging schnell ein ordentliches Polster erkämpfen und erreichte mit einem deutlichen 25:14 den Tiebreak. Dort ging so gut wie alles schief. Nach einem zwischenzeitlichen Rückstand von 2:11 kämpfte sich Töging noch mal auf 13:14 heran, zog dann aber mit einem unglücklichen letzten Ball, der die Träger der Deckenhalle streifte, den Kürzeren im Duell mit Tüßling.

Jugend

Beachcup

Inhalt folgt

Unsere Sportanlagen

Comenius-Schule

Turnhalle Comeniusschule
Harter Weg 4, Töging

Darstellung auf der Karte

Komm zu uns und lerne die familiäre Atmosphäre kennen!

Unsere Premium-Partner

Globus Baumarkt
Schlossbrauerei Stein
Zahnärzte Töging
resch Maschinenbau
Zahnarztpraxis Maier & Maier
Oberhauser